Hinweise zum Betreten der Praxis

Auch wenn aktuell einige Beschränkungen wegfallen, ist die Pandemie nicht überstanden.

Eine Zahnarztpraxis ist aufgrund der Aerosole einem hohen Risiko ausgesetzt. Wir halten deshalb weiterhin an unserem Hygienekonzept fest, auch um uns selbst zu schützen.

Bitte halten Sie freiwillig beim Betreten der Praxis Ihren Impf- oder Genesenennachweis bereit.

Selbstverständlich werden Patienten, die weder getestet noch geimpft sind, von uns behandelt.

Hierfür haben wir gesonderte Sprechzeiten eingerichtet.

 

Betreten Sie die Praxis pünktlich zu dem vereinbarten Termin, vorher ist ein Betreten der Praxis nicht möglich.

 

Termine und organisatorische Angelegenheiten können nur telefonisch vereinbart  werden.

 

Diese Maßnahmen dienen Ihrer und unserer Sicherheit. Bitte haben Sie Verständnis!